Newsletter Incomindios: Indigenous Peoples Day am North American Native Museum

Incomindios

13. Juni 2023

Liebe Freund*innen von Incomindios

Auch wir feiern den Tag der Indigenen Völker und Kulturen am Sonntag, den 18. Juni. Gerne machen wir Sie auf das Detailprogramm zum Indigenous Peoples Day des NONAM aufmerksam.

Indigenous Peoples Day 2023 am Nordamerika Native Museum NONAM

Möchten Sie in coole Geschichten aus eiskalten Gefilden abtauchen, indigene Tänze und Musik kennenlernen, in Führungen und einer Podiumsdiskussion Expertenwissen von den Künstler*innen und Kurator*innen abholen oder am Holzschnitz-Workshop die Klinge führen?
Es werden grossartige indigene Gäste aus Nunatsiavut, Sapmi, Hawai’i und Arizona mit dabei sein.
Im Flyer im Anhang findet Ihr alle Angaben zum Programm. Anmelden ist nicht nötig.

Feiert mit uns und NONAM den Indigenous Peoples Day am Sonntag 18.06.2023

1bc09018 f3d6 5f00 de01 bcff00e3ae3d
Weitere Informationen finden Sie unter: Facebook und Stadt-Zuerich100 Jahre seit Chief Deskaheh’s Ankunft in GenfDieses Jahr wird das 100-jährige Jubiläum von Deskaheh’s Ankunft in Genf gefeiert. Im Jahr 1923 kam Deskaheh Levi General, Erbchief der Cayuga, nach Genf. Sein Ziel war es, im Namen der Six Nations am Völkerbund die Anerkennung als eigenständige Indigene Völker zu verlangen. Er scheiterte jedoch und wurde während seines einjährigen Aufenthaltes in der Schweiz nicht vom Völkerbund empfangen, konnte jedoch viele Menschen über seine Anliegen sensibilisieren und aufklären. Die Six Nations des Haudenosaunee Staatenbundes, auch als Irokesen bekannt, stammen aus Gebieten des heutigen Kanada sowie der Vereinigten Staaten.Zwischen dem 3. Juli und 16. August gedenkt eine Ausstellung am Quai Wilson in Genf der 100 Jahre seit der Ankunft von Deskaheh.Am Dienstag, den 18. Juli wird ein Marsch der Indigenen Völker sowie eine anschliessende Vernissage in Genf stattfinden. Weitere Informationen befinden sich im Flyer im Anhang.

Ihr Incomindios TeamIncomindios | Kommunikation I Rose Nelson

Wir sind nicht nur auf tatkräftigen Einsatz, sondern immer auch auf Spenden angewiesen. Wer uns also mit einem finanziellen Beitrag unterstützen möchte, darf das natürlich jederzeit gerne tun.

Flyer NONAM

Flyer Deskaheh

Jetzt Spenden
Anerkennung | Selbstbestimmung | Gerechtigkeit – Ihr Engagement zählt!
Unterstützen Sie mit Ihrem Beitrag unsere kontinuierliche Arbeit für die indigenen Völker. Werden Sie Mitglied, engagieren Sie sich aktiv bei Incomindios oder spenden Sie für Projekte oder den Verein. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Schreiben Sie einen Kommentar