Aussergewöhnlicher Schmuck und Kunsthandwerk von Native Americans

Willkommen!

 

Tradition und künstlerische Handarbeit: Entdecken Sie die Welt der Ureinwohner Nordamerikas

Der besondere Zauber des Fremden liegt in der Möglichkeit, dass es zu Vertrautem wird, sobald wir ihm nur begegnen.

Wer nicht die Möglichkeit hat zu reisen, aber unendliche Neugier besitzt und einen Sinn für schönes Handwerk mit Geschichte, ist hier genau richtig.

Entdecken Sie handwerkliche Kunst und einzigartige Schmuckstücke, die ich in den Reservaten der Native Americans im fairen Handel von den Künstlerinnen und Künstlern erworben habe und nun mit Ihnen teilen möchte. Alle Produkte – ob Kunsthandwerk oder aussergewöhnlicher Schmuck – sind dabei so vielfältig, wie die verschiedenen Kulturen der Native Americans selbst.

Kein Indianerschmuck – sondern indigener Schmuck und Handwerk indigener Kulturen

Häufig werden Indianischer Schmuck bzw. Indianerschmuck gesucht sowie indianische Kunst, Indianerkunsthandwerk oder Indianertrommeln und Indianerflöten. Doch dies war eigentlich sprachlich zu keiner Zeit korrekt, im Gegenteil.

Jede indigene Kultur hatte und hat einen eigenen Namen – sehr besondere und bedeutsame sogar. In vielen Fällen sind sie uns vor allem unter den von Weissen gegeben Namen bekannt. Heute kämpfen die Native Americans darum, dass wieder ihre eigenen Namen verwendet werden. Die Navajo werden korrekterweise Diné genannt und wer im Pueblo von Santo Domingo lebt, gehört zu den Kewa.

Warum sprechen wir von Indianerinnen und Indianern und nutzen nicht diese bedeutsamen Namen, wenn wir etwas aus dieser Kultur verstehen – und im Fall meines Onlineshops – erwerben wollen? All diese Vielfalt unter dem Wort “Indianer“ zusammenzufassen war schon immer ein grosser Fehler der europäischen und westlichen Nationen. Doch erst jetzt ist ein allgemeines Bewusstsein für historische Zusammenhänge und für die vielen dunklen Begebenheiten in der gemeinsamen Geschichte seit der Besiedlung dieses Kontinents entstanden. Dieses Erkenntnis zu stärken und zu fördern ist eine wichtige Aufgabe. Daher finden Sie bei mir keinen “Indianerschmuck” und keine “indianische Kunst”, sondern etwas viel Besseres: Ich biete handgefertigten indigenen Schmuck, originäres Kunsthandwerk und einzigartige Musikinstrumente an, die von indigenen Künstlern der Nationen Nordamerikas hergestellt wurden.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, unsere gesamte Website entsprechend sprachlich anzupassen.

Wer hier Kunde ist, sucht hochwertige und direkt bei den Ureinwohnern Nordamerikas gekaufte authentische Produkte aus echter Handarbeit, Schmuck und aussergewöhnlichen Silberschmuck mit Tradition sowie Unikate aus dem Kunstgewerbe. Wer hier etwas kaufen möchte, ist bereit, für die wertvollen Einzelstücke soviel auszugeben, dass die Künstler und Künstlerinnen für ihre Arbeit gerecht bezahlt werden. Ein Teil des Gewinns, den prairie wind erwirtschaftet, geht direkt an die Künstlerinnen und Künstler zurück.

Der prairie wind Shop – ein Hauch der Ferne

Während vieler Reisen nach South Dakota, New Mexico und Arizona konnte ich Freundschaften mit Menschen aus verschiedensten nordamerikanischen indigenen Kulturen und Nationen schliessen. Viele dieser Ureinwohner Nordamerikas zählen zu den besten Künstlerinnen und Künstlern traditionellen Schmucks und Kunsthandwerks. Von vielen finden Sie auch Produkte in den grossen amerikanischen Museen.

Daher stecken nicht nur Handarbeit, Tradition, Liebe und authentische Materialien in jedem dieser Einzelstücke: Ob Schmuck für Männer oder aussergewöhnlicher Schmuck für Damen, Silberschmuck, Traumfänger, Steintiere, Handtrommel oder Holzflöte: Alles ist handgefertigt und qualitativ hochwertig.

Das Sortiment umfasst indigenen Schmuck für Männer und Frauen, Kunsthandwerk und ausgewählte Musikinstrumente:

Schmuck für Damen und Schmuck für Männer

Aussergewöhnlicher Silberschmuck

Kunsthandwerk

Musikinstrumente

Alles direkt von den Künstlern oder einer ihrer Genossenschaften und mit Zertifikat.

Handwerkliches Ethos, fairer Handel – dafür steht prairie wind

Mit dem Verkauf von authentischem Schmuck und Kunsthandwerk aus Handarbeit von Native Americans verbinde ich die Verantwortung für die Wahrung der Tradition und der Vermittlung der kulturellen Vielfalt. Auch Ihnen als Interessenten und Kunden gegenüber.

Die Künstler und Künstlerinnen, ob Navajo, Kewa oder Zuni, legen viel Sorgfalt und Geschichte in Ihre Handarbeit – diese möchte ich weitergeben und zugleich Ihr Interesse und Ihre Neugier als Kunden für indigenen Schmuck und indigenes Kunsthandwerk belohnen. Schauen Sie gerne alle Produkte nach Nationen durch und seien Sie versichert, dass jedes Einzelstück die folgenden Kriterien erfüllt:

Authentizität

Authentisches Kunsthandwerk und indigener Schmuck bedeuten zum einen, dass alles ausschliesslich von Native Americans gefertigt wurde. Ausserdem finden Sie bei mir keinerlei Gegenstände, die in der Kultur der Ureinwohner Amerikas von spiritueller Bedeutung sind oder nur in der Phantasie von Industrienationen über nordamerikanische Völker existieren.

Es gibt viele Artefakte, die eine esoterische Domestizierung in westlichen Gesellschaften erfahren haben: Adlerfedern, Bärenzähne, Federschmuck und (Friedens)-Pfeifen sind Beispiele dafür. Es gibt 3 Gründe, warum ich bewusst bestimmte Produkte ausschliesse:

  • Es handelt sich um einen echten spirituellen Gegenstand oder Schmuck und gehört demzufolge einer Nation oder sogar ganz bestimmten Menschen.
  • Der Verkauf von Gegenständen mit spiritueller Bedeutung kommt kulturellem Diebstahl gleich.
  • Viele Dinge, die mit indigenen Kulturen assoziiert werden, sind schlicht Mumpitz und basieren auf falschen Klischees.

Handarbeit

Jedes Schmuckstück, Kunstwerk und Musikinstrument in meinem Shop ist ein einzigartiges Erzeugnis indigener Handwerkskunst.

Unikate

Abgesehen von den Moccasins (Mokassins) und den CDs handelt es sich bei den bei mir erhältlichen Produkten ausschliesslich um Einzelstücke. Jedes einzigartige Erzeugnis wird mit einem Zertifikat verschickt, das die ethnische Herkunft und seine Einzigartigkeit bestätigt.

Fairer Handel

prairie wind unterhält seit vielen Jahren enge Beziehungen mit Angehörigen nordamerikanischer Nationen wie Dakota/Lakota, Blackfeet, Zuni, Hopi, Kewa und Navajo, die auf Reservaten in South Dakota, Montana, Minnesota, New Mexico und Arizona leben. Durch den direkten Kontakt zu den Künstlerinnen und Künstlern stelle ich die Herkunft und damit die Echtheit der Schmuckstücke und Waren sicher.

Durch das Ausschalten des weissen Zwischenhandels oder jeglicher Praktiken aus dem Kunstgewerbe ermögliche ich den Künstlern einen höheren Verkaufspreis und somit einen sicheren Verdienst.

Achten Sie darauf, dass die Künstlerinnen und Künstler für ihre grossartige Arbeit angemessen bezahlt werden und kaufen Sie bitte grundsätzlich nur echte Waren. Wehren Sie sich gegen Billigkopien aus rein kommerzieller Produktion.

Grosse Vielfalt an einzigartigen Handarbeiten – Ich berate Sie gern

Nicht jedes Schmuckstück und nicht jedes kunsthandwerkliche Produkt ist im Onlineshop aufgeführt – die vorgestellten Produkte sind nur ein kleine Auswahl des sehr viel grösseren Sortiments aus Unikaten und handwerklicher Vielfalt.

Sie haben Fragen oder sind auf der Suche nach weiterem Kunsthandwerk und aussergewöhnlichem Schmuck der Ureinwohner Nordamerikas, der nicht im Shop sichtbar ist? Ich berate Sie sehr gerne und freue mich auf Ihre Fragen. Nehmen Sie jederzeit gern Kontakt zu mir auf!

Ihre

iris herzig