Musik CD

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Andrew Thomas (Navajo) – Changing Woman’s Blessing

Andrew Thomas (Navajo) spielt auf seiner wunderbaren Flöte seine eigenen Melodien “Changing Woman’s Blessing”.

Der Künstler lebt in Albuquerque. Falls Sie ihn zu einem Auftritt in Europa einladen möchten, werde ich gerne den Kontakt zu ihm herstellen.

Die Flöte, die entweder von einem Ende oder von der Seite geblasen wird, ist eines der wenigen einheimischen Instrumente, die in der traditionellen Musik der Indianer überlebt haben. Als indianische Musiker mehr und mehr europäische Einflüsse in ihre Musik aufnahmen, darunter die Geige, die kleine Trommel und sogar Bierdosenrasseln, trat die Flöte in den Hintergrund. In den 1970er Jahren erlebte die Flötenmusik jedoch ein Revival, was unter anderem auf Doc Tate Nevaquaya zurückzuführen ist. Er spielte traditionelle Lieder, schrieb aber auch eigene Kompositionen und erweiterte das Repertoire und die Spieltechnik der Flöte. Seitdem ist die Flöte zu einem Symbol für indigene Musik geworden und ist ein wichtiger Klang in der Musik der Indianer in ganz Amerika.